Schießwesen
 
Der Hegering
 

Hegering Gützkow-Peenetal  Der Hegering  Jagdreviere  Jagdpraxis  Presse  Impressum


Obmann für Schießwesen

Robert Marquardt

 

 


Jagdliches Schießen

 

Wer  eine Waffe führt, muß auch Verantwortung dafür übernehmen. Das ständige Training ist Voraussetzung für den gekonnten Umgang mit dem "Handwerkzeug" des Jägers.

Wer  die Jagd ausübt, muss den ethischen und gesetzlich verankerten Grund-sätzen des Tierschutzes und der Weidgerechtigkeit entsprechen können, deshalb ist die Teilnahme am Übungsschießen unerläßlich.

Das sichere Schießen im Sinne der Weidgerechtigkeit  und der sichere Umgang mit der Waffe hat daher für unsere Jäger oberste Priorität.

Es findet daher in jedem Jahr ein Hegeringschießen statt. Es werden die Disziplinen -Stehender Bock-Laufender Überläufer-Tontauben Trap, geschossen. Die besten Schützen erhalten eine Urkunde und für die beste Einzeldisziplin einen Pokal. Darüber hinaus können die Jäger die Schießnadeln für Flinte und Büchse erwerben.

Zur Vorbereitung der Drückjagdsaison wird im Oktober des Jahres ein weiteres Übungsschießen durchgeführt.

Zum Nachweis der Teilnahme am Übungsschießen wurde ein Nachweisheft eingeführt. Damit hat jeder Weidgenosse die Möglichkeit auch außerhalb der festgelegten Termine den Schießstand aufzusuchen und seine Schieß-leistungen bestätigen zu lassen. Die Teilnahme an einem Übungsschießen findet Berücksichtigung bei den Einladungen zu den Drückjagden.

Die 5 besten Schützen nehmen dann an dem Kreismeisterschaftsschießen teil.

Nachdem 3 mal der 3. Platz erreicht wurde konnten die Teilnehmer 2006 erst-mals den 2. Platz erreichen.

              

                                       Die erfolgreiche Manschaft:

    Jörg Pietsch - Mike Stöwer - Uwe Marquardt - Bodo Neumann - Roland    

    Stöwer

   Bodo Neumann errang darüber hinaus, in der Einzelwertung über alle 

   geschossenen  Disziplinen, den 1.Platz und ebenfalls den 1.Platz in der  

   Einzelwertung der Kugeldisziplin. Bodo Neumann  wird uns bei der Landes-

   meisterschaft vertreten.

   In den Folgejahren 2007, 2008, 2009 und 2010 konnte der 2. Platz erfolgreich

   verteidigt werden.

   Nach einem 4.Platz im Jahr 2011 konnten wir 2012 den 1.Platz erreichen.

         

             Erfolgreiche Mannschaft 2012

    Schießplatz Grimmen:

    Öffnungszeiten: Mittwoch  14.00 bis 19.00 Uhr

                               Freitag     14.00 bis 19.00 Uhr

                               Samstag  09.00 bis 12.00 Uhr

   Telefon:  Montag bis Freitag  08.00 bis 15.00 Uhr   038326-2871

   Schießplatz Loitz: Telefon: 039998-10670

   Öffnungszeiten: Samstag 09.00 bis 12.00 Uhr

                                              14.00 bis 17.00 Uhr

                              Sonntag   09.00 bis 12.00 Uhr